fbpx

Wie oft Taschengeld geben

Wie oft sollte ich Taschengeld geben?

Taschengeld

Dass es sinnvoll ist Kindern ein Taschengeld zu geben, ist klar. Doch dann stellt sich die nächste Frage: Wie oft bzw. in welchen Abständen sollte ich meinem Kind Taschengeld geben?

Taschengeld wöchentlich oder monatlich?

Die Taschengeldtabellen des Jugendamts geben bei einem Alter unter 10 Jahren eine wöchentliche Auszahlung und bei einem Alter über 10 Jahren eine monatliche Auszahlung als Empfehlung an. An diese Auszahlungszeiträume sollten Sie sich auch halten. Der Hintergrund ist folgender: Zu Beginn ist es für die Kinder schwer ihr Geld auf einen für sie langen Zeitraum von einem Monat einzuteilen. Es würde schnell zu Frustration kommen. Ab dem Alter von circa 10 Jahren sollten die Kinder dazu aber in der Lage sein, oder es ab diesem Alter lernen. Mit dem monatlichen Auszahlungsintervall gewöhnt sich das Kind schon früh an den Monatsturnus, in welchem in Deutschland auch die Gehälter ausgezahlt werden.

Einen Auszahlungstermin festhalten

Wichtig ist, dass Sie die Auszahlungstermine mit Ihrem Kind klar vereinbaren und sich auch daran halten. Legen Sie bei der wöchentlichen Auszahlung zum Beispiel den Montag als Auszahlungstag fest und bei der monatlichen Auszahlung zum Beispiel den Ersten jeden Monats.

Unaufgefordert auszahlen

Zahlen Sie Ihren Kindern das Taschengeld auch unaufgefordert aus. Sie fordern Ihren Arbeitgeber ja am Ende des Monats auch nicht dazu auf ein Gehalt auszuzahlen. Manche Kinder sind schüchtern oder haben zu Beginn nicht unbedingt ein Gefühl für die Wochentage oder das aktuelle Datum. Das sollte sie aber nicht daran hindern das Geld zu bekommen. Sie werden merken, dass Ihre Kinder ziemlich schnell den Rhythmus raushaben und schon sehr bald selbst danach fragen werden.

Fazit:

Wie oft sollte man Taschengeld geben? Zusammenfassend lässt sich Folgendes sagen:

  • Bis 10 Jahre wöchentlich, ab 10 Jahren monatlich
  • Auszahlungstermin klar definieren und einhalten
  • auch unaufgefordert auszahlen

Wollen Sie weitere Infos zum Thema Taschengeld und Antworten auf Ihre offenen Fragen? Sind Sie interessiert daran, wie Sie die finanzielle Bildung Ihres Kindes mit Taschengeld verbessern können?

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Taschengeld?
Das kostenlose E-Book „Taschengeld Ratgeber“ beantwortet die 10 häufigsten Fragen zum Thema Taschengeld:

1. Warum brauchen Kinder Taschengeld?
2. In welchem Alter sollten Kinder Taschengeld bekommen?
3. Wie viel Taschengeld soll ich geben?
4. Wie oft soll ich Taschengeld geben?
5. In welcher Form soll ich Taschengeld geben?
6. Taschengeldvorschuss, -streichung, -kürzung: Sollte man das machen?
7. Was sollen Kinder mit Taschengeld kaufen?
8. Wie gehe ich mit Taschengelderhöhungen um?
9. Sollten sich Kinder ihr Taschengeld aufbessern können?
10. Sollte mein Kind über das Taschengeld Buch führen?

1. Warum Taschengeld?
2. Ab welchem Alter?
3. Wie viel Taschengeld?
4. Wie oft Taschengeld geben?
5. In welcher Form Taschengeld geben?
6. Taschengeldvorschuss, -streichung, -kürzung
7. Was mit Taschengeld kaufen?
8. Taschengelderhöhungen
9. Sollten sich Kinder ihr Taschengeld aufbessern?
10. Über das Taschengeld Buch führen?

Der Taschengeld Ratgeber - Cover

Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, an welche wir das kostenlose E-Book senden dürfen:

Ich gestatte taschengeld-ratgeber.de mir per E-Mail Infos und Angebote zu den Themen Erziehung und Geld zu senden und akzeptiere die Datenschutzerklärung