fbpx

Taschengeld ab welchem Alter

Taschengeld - ab welchem Alter?

Taschengeld

Dass es sinnvoll ist Kindern ein Taschengeld zu geben, ist klar. Doch dann stellt sich die nächste Frage: Ab welchem Alter sollte ich meinem Kind Taschengeld geben?

Ab welchem Alter mit Taschengeld starten?

Es ist natürlich von Kind zu Kind verschieden, ab wann es sinnvoll die Zahlung zu beginnen. Oftmals wird empfohlen, ab der Einschulung mit dem Taschengeld zu beginnen. Ich halte diesen Zeitpunkt jedoch schon für etwas zu spät. Ich würde empfehlen, ab einem Alter von 4 bis 5 Jahren zu versuchen ein Taschengeld zu bezahlen.

Lieber versucht man zu früh ein Taschengeld zu geben, als zu spät. Sie merken, dass es zu früh ist, wenn Ihr Kind z.B. nur mit der Münze spielt und auch nach einer Erklärung nicht versteht, dass es sich damit etwas kaufen könnte. Ab dem Zeitpunkt jedoch, ab dem Ihr Kind versteht, dass es sich mit diesem Geld etwas kaufen könnte, sollten Sie mit den regelmäßigen Zahlungen starten.

Bis zu welchem Alter Taschengeld geben?

Das Thema Taschengeld begleitet Sie in der Erziehung über viele Jahre hinweg. So kommt irgendwann die Frage auf, bis zu welchem Alter überhaupt Taschengeld bezahlt werden soll?

Hier hängt die Antwort von der Situation ab, in welcher sich Ihr Kind befindet. Macht Ihr Kind beispielsweise schon mit 16 Jahren eine Ausbildung und erhält ein Azubi Gehalt dafür, würde ich ab diesem Zeitpunkt kein die Auszahlung stoppen. Macht Ihr Kind aber z.B. erst ein Abitur und fängt dann ein Studium an, kann es sinnvoll sein das Kind auch mit 20 Jahren weiterhin etwas finanziell zu unterstützen. Sie sollten die Entscheidung also davon abhängig machen, ab wann Ihr Kind selbst beginnt ein Einkommen zu erzielen und ob es damit in der Lage ist die Anschaffungen zu machen, die es auch mit dem Taschengeld hätte machen können.

Fazit:

Ab welchem Alter sollte man Taschengeld geben? Zusammenfassend lässt sich Folgendes sagen:

  • Start ist je nach Kind unterschiedlich
  • Versuchen möglichst früh mit Taschengeld anzufangen
  • Mit Taschengeld aufhören, sobald ein eigener Verdienst des Kindes da ist

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Taschengeld?
Das kostenlose E-Book „Der Taschengeld Ratgeber“ beantwortet die 10 häufigsten Fragen zum Thema Taschengeld:

1. Warum brauchen Kinder Taschengeld?
2. In welchem Alter sollten Kinder Taschengeld bekommen?
3. Wie viel Taschengeld soll ich geben?
4. Wie oft soll ich Taschengeld geben?
5. In welcher Form soll ich Taschengeld geben?
6. Taschengeldvorschuss, -streichung, -kürzung: Sollte man das machen?
7. Was sollen Kinder mit Taschengeld kaufen?
8. Wie gehe ich mit Taschengelderhöhungen um?
9. Sollten sich Kinder ihr Taschengeld aufbessern können?
10. Sollte mein Kind über das Taschengeld Buch führen?

1. Warum Taschengeld?
2. Ab welchem Alter?
3. Wie viel Taschengeld?
4. Wie oft Taschengeld geben?
5. In welcher Form Taschengeld geben?
6. Taschengeldvorschuss, -streichung, -kürzung
7. Was mit Taschengeld kaufen?
8. Taschengelderhöhungen
9. Sollten sich Kinder ihr Taschengeld aufbessern?
10. Über das Taschengeld Buch führen?

Der Taschengeld Ratgeber - Cover

Geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein, an welche wir das kostenlose E-Book senden dürfen:

Ich gestatte taschengeld-ratgeber.de mir per E-Mail Infos und Angebote zu den Themen Erziehung und Geld zu senden und akzeptiere die Datenschutzerklärung